Zum Inhalt springen

QUARTIERSHILFE IM ELLENER HOF GESTARTET

Anfang Mai ist der erste Auftrag für die Mitbewohnenden im Quartierswohnen des Martinsclubs auf dem Ellener Hof eingegangen: Gardinenstangen aufhängen im Servicewohnen!

Zuvor wurde die Wohngemeinschaft vom Klimaquartier mit Equipment wie Bohrer, Werkzeug, Handschuhen ausgestattet. Denn sie wollten ihre Hilfe und Kenntnisse für alle Ellener Hof -Bewohnenden anbieten beim Heimwerkeln oder Reparieren.

Zum einen werden Ressourcen gespart, zum anderen lernen sich so die Nachbar*innen besser kennen und helfen. Wer Hilfe oder Unterstützung gebrauchen könnte und im Ellener Hof wohnt, kann sich gerne an den Martinsclub im Ellener Hof unter 0157 80531498 wenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert